Jump to content

McB

Supporter
  • Posts

    5,184
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    37

McB last won the day on November 9 2021

McB had the most liked content!

Recent Profile Visitors

17,550 profile views

McB's Achievements

Heimatloser

Heimatloser (7/8)

247

Reputation

6

Community Answers

  1. Mahlzeit, die untere Gabelbrücke ist leicht verwunden und muss gerichtet werden. Dabei gleich beide Lenkkopfkager erneuern und richtig gut fetten. Originale Griffheizung am besten entsorgen und nachdem Lima und Regler getauscht sind, gegen eine extern laufende Daytona von Louise tauschen. Mit diesem Wartungsstau sollte die Maschine nicht mehr als 800 Euro gekostet haben. Viel Glück. Wenn sie repariert ist, wird sie mit frischen Reifen viel Spass machen. Viele Grüße, McB
  2. Nicht nur für diese Abkürzung brauchbar - bitte mal hier klicken.
  3. Moin, keine Sorge, da muss nichts neu verkabelt werden. Du musst nur die Steckverbindungen suchen, die sind immer gleich. Ansonsten könnte ein Hersteller sein Zubehör nicht über mehrere Modelle hinweg anbieten und benutzen. Bei Classicmodellen ist der Kram meist im vorderen Scheinwerfer und hinten unterm Blinkerträger zusammengesteckt. Wenn das eins ist, zuerst mal die Rücklichtkappe abschrauben und hinterm/unterm Reflektor schauen. VG Brülli
  4. Nabend Mal, bei sowas frag ich mich doch, was das soll. Vor allem, wenn die Anzeige danach weiter im Netz verbleibt. - Anzeige kostet Geld - Nichtverfügbarkeit erzeugt zu Recht Unverständnis beim Kunden Ich würde wirklich gern mal wissen, zu welchem Zweck und mit welchem Gedankengang man solche Fakeangebote platziert. ------- Hab grad das selbe mit Solarpanelen durch. Tschechien hatte welche lagernd zu 150 Euro Versand. Ein großer Shop in D hatte sie angeblich auch, zur Hälfte der Versandkosten. Leider ein Fake. Bestellung aus Tschechien war nach 5 Werktagen da. Damit meide ich den Gauklershop in D nun für immer. Und ich bilde mir meine Meinung zu sowas. Greetz Brülli
  5. Moin, in 2 Wochen beginnt das neue Geschäftsjahr bei Triumph. Aktuell heißt es einfach - in Mobile suchen bzw. alle Händler anschreiben, wer noch eine hat oder auf ne Neue aus Modelljahr 23 warten. Sowas muss dann zwingend schriftlich fixiert werden, damit man was Passendes bekommt und die nicht wieder weggeschnappt wird. VG McB
  6. Hallo Düse, hab grad noch mal ALLES gelesen. Wenn sie sonst elektrisch gut geht, wird wohl ein einzelner Fehler vorliegen. Hast du noch die Alarmanlage/Wegfahrsperre verbaut? Stecker ab und Blindstecker drauf und die Anlage ruhig Krach machen lassen. Wenn sie ohne das Teil 10x startet, hast du den Auslöser gefunden. Nen Versuch ist es wert. Wäre nicht das erste Mal. Greetz Brülli
  7. Nee, alles gut, einfach warten. In einigen Jahren wird das dann noch mal als brandneu vorgestellt. 😄 Bisher läuft alles typisch englisch und wie immer. 😇 Greetz Brülli
  8. Nabend Mal, das lässt sich aber auch schnell mit nem Blick auf den Excenter rauskriegen. Ist die Achse unten, ist es Serienhöhe. Steckt die Achse im Excenter oben, ist sie grad tiefer gelegt. Ne ehemalige Tieferlegung kann ja auch schon wieder rückgängig gemacht worden sein. VG Brülli
  9. Nabend mal, ohne Hilfsmittel ist es nicht möglich, ein Steuerteil zu testen. Das Einfachste wäre noch der testweise Einbau einer ECU, die nachweislich funktioniert hat. Das geht aber nur, wenn z.B. der Nachbar das selbe Fahrzeug hat und die ECU kurz ausleihen würde. Ansonsten hilft nur Stück für Stück suchen, ob und wo Strom ankommt. VG Brülli
  10. Nabend mal, Kupplungshebel ziehen und dann kurz am HR drehen. Dann wieder einkuppeln und alles sollte wieder gehen. Schafft man schon mal, wenn man trocken nen Gang einlegt, ohne das sich was dreht. VG Brülli
  11. Nabend mal, leicht untertourig klingt nach Fahrbetrieb. Stimmts? Und ja, da gibts einen Bereich, bei dem die Einsprizung zu macht, dann wieder auf, dann wieder zu, dann wieder auf. Abhilfe, anderen Gang (Drehzahlband) benutzen, um wieder etwas Last auf Einspritzung zu kriegen. In diesen Bereichen kann es auch "pötteln", weil ja keine Zündung mehr anliegt. Dieses prötteln geht auch anders zu provozieren. Wenn Motor und Auspuff heiß sind, einfach mal nach dem Durchbeschleunigen das Gas schnell zumachen und horchen was passiert. Zündaussetzer in nur einigen Bereichen sind bei den Einspritzern nicht bekannt. Entweder gehts immer oder gar nicht mehr. Sollten es hingegen wirklich ein echter Zündaussetzer sein, einfach mal alle 3 Kerzen ersetzen. Wenn nen Sprung in der Keramik ist, kann sich das in Ausfall eines Zylinders bei geringer Drehzahl äußern, der dann aber meist wieder anläuft, wenn man schneller wird. Ist hingegen die Papierdichtung vor der Einspritzbrücke durch, hat das mehr und breitgefächertere Auswirkungen. Aktuell klingt das Verhalten für mich normal. Denn untertouriges Fahren rafft die Einspritzung nicht als Fahr-, sondern als Bremsmodus. Und wenn dazu noch eine ungleich gelängte Kette kommt, kann das Mopped beim beim Wiedereintritt in den Fahrmodus auch nen kleinen Satz machen. Sind halt keine Vergaser mehr. Greetz Brülli
  12. Frohe Weihnachten, Wenn du nur die letzten 6 Ziffer kennst, wirds schwierig. Ansonsten kann nan das am Buchstaben davor ablesen. Dazu gabs hier mal die Aufschlüsselung. Bis 560476 sind die Streedies mit oben liegenden Endtöpfen, danach mit Auspuff unten. Änderung war ab Modelljahr 13. Ein 13er Modelljahr kann allerdings eine Erstzulassung ab September 2012 haben, da im Herbst wohl das neue Geschäftsjahr anfängt... Greetz Brülli
  13. McB

    Provokativ

    Da bis 1998 die Navigationsgeräte mit 12" Displays so aussahen und Gleitsichtbrillen wohl noch kein Alltag waren, mussten die Navis damals schon 1m vom Auge weg sein. Also senkrecht überm Scheinwerfer stehen. 😆 Heute is es immer noch einfacher mit Weitsicht Kontaktlinsen und großem Display zu fahren, da man ja eh dauerhaft die Strecke anstatt des Navis lesen muss. 😇 Obwohl, in jungen Jahren und nicht gegen die Zeit hat es mir auch ein kleines Garmin GPS V mit ca.5x8cm LCD Bildschirm (schon mit mitlaufender Karte gegenüber dem GPS III) bei mir getan. Ich habe dafür 2014 noch mal in Erinnerung an alte und bessere Zeiten diverse alte aufgezeichnete Punkte mit meiner Lucky Attrappe aufgesucht.😊 Kurios nur, das Gitterraster passte nicht mehr, es war alles um 12m verschoben. 🥴 Ich denke, ich wäre heute ein dankbarer Kunde für solch ein Mopped. Egal wie, die 850er Lucky aus 87 ist für mich privat immer noch das Mopped, was bei mir die meisten Emotionen hevorruft. 😳 Und noch mal aus Nostalgiegründen mein Weg zur Tiger. 😂 1996 gabs den Film Barbwire. 🤣 Von da an war für mich klar - ne Tiger T400 sollte es werden... Bis ich 1999?? für nen Bekannten nen Kettensatz an einer gewechselt habe. Seitendeckel gelockert, da kam mir Öl entgegen... Hä? Ach ja, das sind Engländer, die bauen anders. 🤔😁 Die Finanzierung des ersten 709 Einspritzers ging dann zum Glück schief. Kein Kredit über 4000 DM an Diskotheker / 14000 hatte ich bar dabei. Aus Frust 1Woche später mit Termin zu BMW wegen ner GS. Hatte Lederstiefel und Arbeitshosen an und wurde gemustert. Ergebnis: das Motorrad wäre "nicht fahrbereit" in den nächsten 8 Wochen... Ich meinte dann: ... schade, dann fahre ich doch noch mal 100 km weiter zum nächsten Triumphhändler, da steht ne Gebrauchte für die 14000, die ich in bar mit habe. Dann haben mich plötzlich 4 entsetzte Augen angeschaut... Glücklicherweise war die schon verkauft. Aber der Händler meinte, warte mal ab, in 6 Monaten kommt der große Motor... Genau diesen bin ich dann mal 100m Straße rauf und runter gefahren - denn Kauf war bei dem Händler immer noch nicht möglich. Noch 5 Monate später konnte ich dann ne Neue (woanders) bar bezahlen. 2003 hat meine Karre dann nen 21er VR und nen längeres Federbein und ne seitlich gestutzte Scheibe und augiebiges Motortuning damals mit TuneEdit bekommen. Ergebnis: 227 kmh mit nem Byron Endurohelm und TKC80 Bereifung. Von da an hatte ich ne dicke Reiseenduro, für mich perfekt hergerüstet. 2009 hat sie nochmal ein LuckyExplorer Blenderdekor bekommen. 🤭 Und um noch mal drauf zurück zu kommen, wenn nicht grad andere Dinge Prio hätten, könnte eine der beiden Kisten aus dem Eröffnungsposting bei mir stehen, obwohl ich keine Maschine mehr artgerecht bewegen kann. 😎 TwoFingers
  14. McB

    Provokativ

    4 Jahre nach meiner Einschulung hat so ein Mopped die Dakar gewonnen. War überhaupt das erste Mal, dass ich davon was aufgeschnappt habe. Retro oder nicht? Auf jeden Fall sind die Vorbilder der aktuellen Rallymodelle mindestens 30 Jahre und älter. 😄 Sowas hätte ich mir mit 20 für brandenburgische Tiefsandpassagen gewünscht. Nen 750er Afrikaner hab ich mal gnadenlos bei sowas festgefahren - einfach zu wenig PS... Hab 1h gegraben, bis ich sie aeitlich rauskanten konnte. Dann noch ne Schneise buddeln um genug Schwung fürs Aufspringen zu bekommen... Diese Erinnerung ist 28 Jahre alt, also quasi ein Youngtimer. 🤣 Greetz Brülli
  15. Nabend mal, eigentlich ist es Jammern auf hohem Niveau. Denn dank Brexit hatte ich in den ersten 3 Monaten 2021 weniger Lohn als laufende Ausgaben. Am 15.3. hat sich mein alter Herr Richtung Krankenhaus verabschiedet und parallel ist meine Freundin am selben Tag nicht von der Dienstreise aus dem Ausland wiedergekehrt. 😔 Im April bin ich meinen bezahlten Zweitjob losgeworden, muss aber seither Einiges für meinen alten Herrn regeln. 🥴 Der Lohn ging wieder hoch, jedoch gleich wieder als Benzin für Besuche im Krankenhaus drauf. Ist schon lustig, dass ich hinbestellt, aber nicht eingelassen wurde. Die benötigten Unterschriften habe ich dann draußen geleistet... Außerdem habe ich seit Anfang des Jahres ein Gewächshaus, aber mir sind prompt Brunnen und Pumpe Ende April verreckt. Dadurch habe ich 60cm hohen vertrockneten Kopfsalat am Stengel ohne Kopf sowie diverse andere dekorative Trockenpflanzen gezüchtet. 🤣 Wenigstens freuen sich die Hühner des Nachbarn darüber. Ok, 4 Gurken und 4 Tonatenpflanzen habe ich mit Wasser aus dem Teich gerettet, bis mir die Fische ne Petition gegen weitere Entnahme des Wassers vorgelegt haben. Mist, die haben schnell gelernt. 🙄 Der Mailohn ist nun komplett in Brunnenequipment umgewandelt. Also werde ich zum 1.Juli das Jahr 2021 einfach noch mal beginnen. 😇 Denn ich gabe das Riesenglück, dass es mir gesundheitlich recht gut geht und mir die C+ Einschränkungen am Boppes vorbeigegangen sind, da ich jeden Abend zufrieden nach Hause komme und am Teich die Beine hoch legen kann. Bis auf die Gesundheit meines alten Herrn, sind alles andere auch nur materielle Dinge, die einfach verschoben werden können. Und das habe ich nun eben getan. 😎 Als denn, einfach nur gut überlegen. Denn es gibt immer einen Weg. Ist ja bei mir auch nicht der erste Tiefschlag im Leben. 😄 VG Brülli 😉
×
×
  • Create New...